Patenschaften für unser ehemaliges Schulpferd

Paten gesucht!

 

Unsere beiden ehemaligen Schulpferde Linus und Bernie sind aufgrund ihres hohen Alters und der nachlassenden Gesundheit in den Ruhestand gegangen. Linus ist mittlerweile 30 Jahre alt, Bernie verstorben.

 

Die beiden leben nun seit 20 Jahren in unserem Verein und haben die letzten 15 Jahre vielen Jugendlichen die Möglichkeit gegeben auch ohne eigenes Pferd Reitunterricht zu nehmen oder Verantwortung durch eine Reitbeteiligung zu übernehmen.

 

Nun ist Linus zu alt, um zu seinem Lebensunterhalt weiter selbst beizutragen. Trotzdem verdient er ein schönes und lebenswertes Leben im Alter.

 

Einige Vereinsmitglieder möchten ihm dieses Leben in seinem gewohnten Umfeld ermöglichen.

 

Dabei brauchen wir eure Hilfe!

Wir suchen Paten, die helfen den Lebensunterhalt und die Tierarztkosten von Linus zu sichern.

 

Übernehmt dazu bitte eine Patenschaft ab 10€ im Monat. Wer mehr geben kann und möchte kann auch selbst eine Summe festlegen.

Die 120€ pro Jahr können halbjährlich oder jährlich via Bankeinzug beglichen werden. Alternativ könnt ihr selbst einen Dauerauftrag einrichten. (Dies bitte auf dem Formular vermerken.)

Dafür erhaltet ihr eine Jahresspendenbescheinigung.

Patenschaft für die Schulpferde
Reiterverein Langenhagen_ Patenschaft.pd[...]
PDF-Dokument [313.0 KB]

Unsere jungen Jahre vor dem Vereinsbesitz

Unsere Zeit als Schulpferde

Das Alter macht auch vor uns nicht halt